Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2013 angezeigt.

Helgoland im Ausnahmezustand

Dass es auf Helgoland öfter mal windig wird, habe ich vorher gewusst. Dass wegen Sturm die Schiffe mal nicht fahren oder bei Nebel die Flugzeuge nicht fliegen, habe ich auch vorher gewusst. Dass aber mein Pastorendasein auf Helgoland so stürmisch werden würde wie am vergangenen Montag, hätte ich nicht gedacht.
Vorweg sei gesagt, dass es uns allen hier auf der Insel den Umständen entsprechend gut geht und das ist das Wichtigste!  Ansonsten haben wir natürlch immer noch daran zu knabbern was der Orkan hier auf der Insel angerichtet hat. 
Eigentlich hatte der Tag ganz entspannt für mich begonnen. Eine Baubesprechung, die für den Vormittag angesetzt war fiel aus, da die dazu eingeladene Delegation vom Festland aufgrund der Wetterprognose  abgesagt hatte. Ich wusste nicht so genau, ob ich die gewonnene Zeit damit verbringen sollte, liegengebliebenen Papierkram zu erledigen, oder doch lieber damit, bei einer Kanne Tee vom Sofa aus dem Sturm zuzugucken. Letztlich lief es darauf hinaus, dass ich…